Verkehrsrecht • Erbrecht • Vertragsrecht • Arbeitsrecht in Leipzig

Willkommen auf meiner Internetseite und schön dass Sie den Weg zu mir gefunden haben, lernen Sie mich und meine Kanzlei kennen.

Ich bin Beate Landgraf Rechtsanwältin aus Leipzig. Seit 2004 bin ich als zugelassene Rechtsanwältin tätig. Ich berate und vertrete Sie kompetent in sämtlichen Rechtsangelegenheiten.

Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind Arbeitsrecht, Verkehrs- und Verkehrsstrafrecht (Bußgeldsachen, Rotlichverstöße, Verkehrsunfallsachen, Trunkenheit am Steuer, MPU, Geschwindigkeitsüberschreitungen), Erbrecht (Testament, Pflichtteilanspruch, Erbauseinandersetzung von Erbengemeinschaften), Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Vertragsrecht.


Schwerpunkte

Frau Rechtsanwältin Landgraf berät und vertritt ihre Mandanten im wesentlichen auf folgenden Gebieten:

Verkehrs- und Verkehrsstrafrecht

Bußgeldsachen, Rotlichtverstöße, Verkehrsunfallsachen,Trunkenheit am Steuer, MPU, Geschwindigkeitsüberschreitungen

Vertragsrecht

Unter dem Vertragsrecht werden diejenigen Regeln zusammengefasst, die das Zustandekommen (Vertragsschluss, Vertragsabschluss) und die Wirkungen von Verträgen regeln.

Arbeitsrecht

Umfasst alle Gesetze, Verordnungen und sonstige verbindliche Bestimmungen zur unselbständigen, abhängigen Erwerbstätigkeit.

Erbrecht

Testament, Pflichtteilanspruch, Erbauseinandersetzung von Erbengemeinschaften

Patientenverfügung

Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Vorausverfügung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr (wirksam) erklären kann. Sie bezieht sich auf medizinische Maßnahmen wie ärztliche Heileingriffe und steht meist im Zusammenhang mit der Verweigerung lebensverlängernder Maßnahmen.

Vorsorgevollmacht

Mit einer Vorsorgevollmacht bevollmächtigt nach deutschem Recht eine Person eine andere Person, im Falle einer Notsituation alle oder bestimmte Aufgaben für den Vollmachtgeber zu erledigen.

Nehmen Sie gleich Kontakt auf.
Ich freue mich über Ihre Anfrage.

Lageplan Karte

* = Pflichtfelder